Nach dem Gewitter

Irgendwo knallt es
es knallt ja immer irgendwo
nachts in der Stadt
und einer pfeift
unten auf dem Kopfsteinpflaster
Gelächter
als hätte das Gewitter
nur die Blüten zerdrückt
der Himmel dunkelblau
um Mitternacht
ein gefährlicher Mond gerade
sagt einer
der Mond ist doch immer gleich
sagt ein anderer
und dann knallt es wieder
irgendwo knallt es ja immer
nachts in der Stadt

2015 © sargantanasal.com

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s