Spuren von Lachen

In meinem Landkartengesicht
die Flüsse im Augenland
bilden Nebenarme
Neuwasser
kaum spürbar
sichtbar nur
im großen Spiegel
winke ich ihnen entgegen
lache

© Sargantanasal

In meinem Gedicht Nr. 29 ersetze ich im Wort „entgegenwirken“ das R durch ein N. Für mich die schönste Art der Gesichtspflege. 🙂 Der impuls des #frapalymo lautete: „sichtbare spuren“.

Autor: Sargantanasal

schreibt im Schatten einer großen Linde

3 Kommentare zu „Spuren von Lachen“

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s