Tja

Als ich einmal
zu viel Schuld
auf meine Schultern geladen hatte
wurde ich so schwer
dass ich einbrach
unter dem Eis
setzte mein Gehirn aus
konnte ich plötzlich tauchen
und tauchte und tauchte
und tauchte wieder auf
am anderen Ende
der Fahnenstange

© 2015 sargantanasal.wordpress.com

Autor: Sargantanasal

schreibt im Schatten einer großen Linde

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s